Logo Steuerberaterverband Hessen

Steuerberaterverband Hessen -

Ihr Partner mit Mehrwert!

Die TeleTax GmbH, das Unternehmen für multimediale Fortbildung der Steuerberaterverbände, bietet Ihnen Live Online-Seminare und On-Demand-Angebote zu steuerrechtlichen Themen. In zwei kurzen Youtube-Videos können Sie sich über das Angebot informieren. Wie Sie diese finden, lesen Sie im Folgenden.

Weiterlesen

Bis Ende Juli 2022 muss sie stehen – die neue Regelung zur Vollverzinsung (§§ 233a, 238 AO) für die Verzinsungszeiträume ab 2019. Ein paar Monate bleiben noch – aber die Uhr tickt. Der DStV regt in seiner Stellungnahme eine bürokratiearme Lösung an.

Weiterlesen

Das BMF hat steuerliche Verfahrenserleichterungen aufgrund der anhaltenden Pandemie nochmals verlängert. Nachweislich unmittelbar und nicht unerheblich Betroffene können noch etwas länger von Steuerstundungen und Vollstreckungsaufschub profitieren.

Weiterlesen

Die Grundsteuerwerte für Grundstücke müssen neu ermittelt werden. Dies kann in diesem Jahr zu einem Ansturm auf Ihre Kanzlei führen. Um dies effizient und sicher zu bewältigen sind Softwarelösungen erforderlich, bei denen Sie die Verantwortung und die Hoheit über ihre Prozessablaufe und ihre Daten behalten und die Ihnen die Kommunikation mit den Mandanten erleichtern.

Die Steuerberaterverbände haben deshalb einen Rahmenvertrag für die Grundsteuer-Software Opti.Tax von hsp-software…

Weiterlesen

Die Koalitionspartner planen, die erweiterte Verlustverrechnung zeitlich bis Ende 2023 zu verlängern und den Verlustrücktrag auf die zwei unmittelbar vorangegangenen Veranlagungszeiträume auszuweiten. So steht es im Koalitionsvertrag geschrieben. Der DStV konstatiert: Hier sollten die Bündnispartner deutlich mehr wagen.

Weiterlesen

Viele Unternehmen sind weiterhin stark von den laufenden Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie betroffen. Sie können seit heute über die Plattform www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de Anträge auf Überbrückungshilfe IV für den Förderzeitraum Januar bis März 2022 stellen. Die Anträge sind über prüfende Dritte einzureichen. Die maßgeblichen Förderbedingungen sind in Form von FAQ auf der Plattform veröffentlicht. Die bewährten Förderbedingungen werden in der Überbrückungshilfe IV…

Weiterlesen

Ministerschreiben des Hessischen Ministeriums der Finanzen an die Betreiber Kritischer Infrastrukturen bezüglich der Vorbereitung auf die Ausbreitung der Omikron-Variante

Weiterlesen

DStV-Forderung endlich erhört: Das Bundesamt für Justiz gab am 23.12.2021 bekannt, dass bis zum 7.3.2022 keine Ordnungsgeldverfahren für die verspätete Offenlegung der Jahresabschlüsse 2020 für kleine und mittlere Kapitalgesellschaften eingeleitet werden!

Weiterlesen

Im Rahmen der Überbrückungshilfe III Plus ist eine Antragsberechtigung nun zusätzlich auch bei freiwilligen Schließungen wegen Unwirtschaftlichkeit infolge von Corona-Regelungen vorgesehen. Darauf weist das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWi) auf dem Antragsportal www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de hin. Der Deutsche Steuerberaterverband e.V. (DStV) hatte sich für eine entsprechende unbürokratische Lösung stark gemacht.

Weiterlesen

Die neuen Seminarkataloge der Steuerakademie Hessen e.V. und der AFG Hessen für Auszubildende für das erste Halbjahr 2022 sind da. Alle Informationen zu den Downloadmöglichkeiten und weitere wichtige Informationen finden Sie im Folgenden.

Weiterlesen