Steuerberaterverband Hessen -

Freiwilligkeit ist unsere Stärke!

Aktuelles

In einem offenen Brief legen die Präsidenten von DStV, BStBK, WPK und BRAK nochmals den Finger in die Wunde: Der übermäßig aufgeblähte Prüfprozess bei den Schlussabrechnungen der Corona-Wirtschaftshilfen macht den prüfenden Dritten eine Fristeinhaltung zum 31.3.2024 unmöglich.

Weiterlesen

Die Social Media Kampagne des Steuerberaterverbandes Hessen mit dem Tik Tok-Influencer Tim Francis und einer umfangreichen Landingpage zur Information über den Ausbildungsberuf ist gestartet.

Weiterlesen

Willkommen bei der neuen und wegweisenden Messe für zukunftsorientierte Steuerkanzleien: Die TAXarena bietet innovative Lösungen und Strategien für sämtliche relevanten Branchenthemen. Zu den Ausstellern gehören sowohl Global Player und Local Heroes als auch Hidden Champions und visionäre Startups, die zu den führenden Experten auf ihrem Fachgebiet zählen.

Weiterlesen

Die informelle Arbeitsgruppe zum Wachstumschancengesetz hat sich u.a. auf den Verzicht der Meldepflicht verständigt. Der Vermittlungsausschuss befasst sich mit dem geschnürten Gesamtpaket am 21.02.2024.

Weiterlesen

Die Steuerakademie Hessen bietet 2024 erstmalig in Kooperation mit dem Steuerberaterverband Düsseldorf Vorbereitungslehrgänge auf die Steuerberaterprüfung an. Unsere Teilnehmer können dabei zwischen drei unterschiedlichen Lehrgangs-Formaten wählen: Die Prüfungsvorbereitung ist möglich im Vollzeit-Lehrgang, im Teilzeit-Lehrgang am Freitag und Samstag und als Abend-Lehrgang in der Woche

Weiterlesen

Die nahende Frist (31.12) zur Offenlegung der Jahresabschlüsse 2022 für kleine und mittlere Kapitalgesellschaften haben bei Steuerberaterinnen und Steuerberatern für etliche schlaflose Nächte gesorgt. Auf den letzten Metern des Jahres, veröffentlichte das Bundesamt für Justiz in Abstimmung mit dem Bundesministerium der Justiz am 22.12.2023 dann auf seiner Homepage.

Weiterlesen

Als finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Steuerberaterin gab Tillmann einen eindrucksvollen Einblick in die Oppositionsarbeit und zu aktuellen Gesetzgebungsverfahren. Es entstand ein intensiver Dialog mit DStV-Präsident Torsten Lüth und den Sitzungsteilnehmern.

Weiterlesen

Die Folgewirkungen der Corona-Maßnahmen sorgen nach wie vor für extreme Arbeitsbelastungen in den Steuerkanzleien. Mit Blick auf die nahende Frist zur Offenlegung der Jahresabschlüsse 2022 wendet sich DStV-Präsident Lüth an Bundesjustizminister Buschmann und bittet nachdrücklich um zeitlichen Aufschub.

Weiterlesen

Zum Jahreswechsel sollten alle Steuerberaterinnen und Steuerberater sicherstellen, dass ihre ordnungsgemäße Registrierung im elektronischen Meldeportal "goAML" der Financial Intelligence Unit (FIU) erfolgt ist. Mit dem 1.1.2024 besteht eine gesetzliche Registrierungspflicht, und zwar unabhängig von der Abgabe einer geldwäscherechtlichen Verdachtsmeldung. Nach Registrierung und Bestätigung durch die FIU können Meldungen sodann auf verschlüsseltem Weg abgeben werden.

Weiterlesen

Der Steuerberaterverband Hessen trauert um Markus Bock, Vorstandsmitglied der Bezirksgruppe Osthessen

Weiterlesen